chiro_1.jpg chiro_1.jpg

Chirotherapie

Chirotherapie ist eine manuelle Medizin, also eine BeHANDlung 
im direkten Sinne des Wortes.

Ziel der Chirotherapie ist die Wiederherstellung der physiologischen 
Beweglichkeit des betroffenen Gelenkes. Denn Blockierungen 
können zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen führen. 

Infrage kommen mobilisierende und manipulative Behandlungen.
Die Manipulationsbehandlung in der Chirotherapie beruht auf der 
Überlegung, dass bei  Vorliegen einer reversiblen Blockierung durch  
eine schnell durchgeführte, kurze Bewegung die Beweglichkeit verbessert 
oder wiederhergestellt werden kann. 

Die Durchführung der Chirotherapie ist ausschließlich Ärzten mit 
einer speziellen Zusatzausbildung vorbehalten.